Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Thema

1. August in der Alpenstadt & Umgebung

Der Geburtstag der Schweiz wird in Chur und Umgebung mit verschiedensten Veranstaltungen gefeiert. Ob beim Bauernbrunch, beim Hüttenfest oder beim Feuerwerk auf der Quaderwiese oder auf dem Churer Hausberg: Ein abwechslungsreiches Programm erwartet Sie am Nationalfeiertag!

1. August in der Alpenstadt

In Chur wird der Nationalfeiertag mit diversen Festivitäten rund um die Quaderwiese begangen. Festwirtschaft, Platzkonzert, Lampionumzug und das traditionelle Feuerwerk sind nur einige der Programm Highlights.
Zeit: 18.30 l Ort: Quaderwiese Chur
 

So geniessen Sie den 1. August

  • Beim Wandern

    Chur ist idealer Ausgangspunkt für eindrückliche Wanderungen - sei es für Panoramawanderungen nach Feldis/Pradaschier, hoch zur Ringelspitzhütte ins UNESCO Weltkulturerbe oder durch die Rheinschlucht.

    Wandermöglichkeiten entdecken
  • In der Badi

    Gleich zwei Freibäder sorgen in der Alpenstadt an sonnigen Tagen für willkommene Abkühlung: Das grosszügige Freibad Obere Au ist besonders bei Familien sehr beliebt, die Altstadtbadi Sand ist klein, aber fein.

    Freibäder entdecken
  • Auf Kulinarik Touren

    Genüsslich von Gang zu Gang wandern oder radeln – dafür stehen die beliebten Kulinarik-Touren von Chur Tourismus.

    Kulinarik Touren entdecken
Stadtführungen
Erkunden Sie Chur am 1. August ganz nach Ihrem Gusto: Bei der öffentlichen Führung «Geheimnisvolles Khur», bei einer private Führung oder mit dem Audio-Guide, den Sie im Info Büro mieten können.
Geheminisvolles Khur Private Führungen Audio Guide

1. August auf dem Churer Hausberg

Erleben Sie einen abwechslungs- und aussichtsreichen Schweizer Nationalfeiertag auf dem Churer Hausberg Brambrüesch! 1. Augustbrunch, Grillplausch in den Bergrestaurants, Feuerwerk, durchgehender Bahnbetrieb bis 23.30 Uhr, verlängerte Öffnungszeiten Alpenbikepark. 
Zeit: 8.30 – 23.30 Uhr (Bergbahnbetrieb) l Ort: Brambrüesch

1. August im Museum 

Am Nationalfeiertag haben die drei kantolen Museun offen und  laden zu spannenden Entdeckungstouren durch die Kunstwelt, Flora & Fauna und die Bündner Geschichte. 

Bündner Kunstmuseum
Bündner Naturmuseum 
Rätisches Museum 

Für Familien ist der Kinder-Stadtplan, den es kostenlos im Regionalen Infozentrum in der Bahnhofsunterführung Chur gibt, eine tolle Möglichkeit, die Stadt und die Museen zu erkunden. 

Kinder-Stadtplan
Dieser besondere Stadtplan begleitet Kinder und Familien durch die Churer Altstadt in die drei kantonalen Museen. Der Weg dorthin birgt viele spannende Überraschungen zum Entdecken und Beobachten.
Kinder-Stadtplan ansehen

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien