Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Chur

Architekturführung

Kaum eine Region der Schweiz besitzt eine derart vielfältige zeitgenössische Architektur wie Graubünden. In Chur sind in den letzten Jahren wesentliche Bauwerke entstanden, die das Bild der Stadt prägen und Teil des aktuellen Architekturdiskurses sind. Überlagert wird diese Entwicklung durch ein starkes Wachstum des Siedlungsraumes und der dementsprechenden Vergrösserung der benötigten Infrastruktur.

Der Fokus dieser Führung liegt auf den wichtigen zeitgenössischen Bauten des Churer Stadtzentrums. Hierbei werden städtebauliche Fragen diskutiert, einzelne Bauwerke besucht und Bezüge zu historischen Standpunkten hergestellt. Der Rundgang wird in Zusammenarbeit mit dem Institut für Bauen im alpinen Raum der Fachhochschule Graubünden in Chur organisiert.

Hinweis Coronavirus: Schutzkonzept & Maskenpflicht

Im Rahmen unserer Führungen gilt das Schutzkonzept. Bitte beachten Sie, dass auf allen Führungen eine Maskentragepflicht gilt. Ebenso sind aufgrund der aktuellen Verordnung des Bundes derzeit maximal 14 Gäste pro Guide erlaubt.

Details zum Angebot 

Buchbarkeit Ganzjährig, täglich
Zeit/Dauer

Flexibel / 1.5 Stunden

Treffpunkt Tourist Info, Bahnhofunterführung, Chur
Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Durchführung Bis maximal 25 Personen pro Gruppe
Reservation Online oder telefonisch bei Chur Tourismus
Bemerkung Geführt von Daniel Walser
Bezahlung

Kreditkarte
Für Inland-Firmen ist auf Anfrage eine elektronische Rechnungsstellung möglich. Es werden keine Barzahlungen angenommen.

 

    • Gültigkeit
      01.01.2020 - 31.12.2020
    • pro Gruppe
      ab CHF 190

Kontakt

Chur Tourismus

Bahnhofplatz 3
7000 Chur

info@churtourismus.ch

http://www.churtourismus.ch

+41 81 252 18 18

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien