Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Chur

Führung durch das Domschatzmuseum

Entdecken Sie das Domschatzmuseum mit seinen zwei Sammlungsbeständen: Zum einen ist dies der Domschatz selber, der sich grösstenteils aus Reliquiaren und liturgischen Geräten zusammensetzt. Die bedeutenden Kunstwerke gehörten ursprünglich zur mittelalterlichen Ausstattung der Kathedrale und der Klosterkirche St. Luzi. Sie illustrieren eindrücklich die fast 1600 Jahre kirchliche Kulturgeschichte von der Bistumsgründung bis heute. Zum anderen wird der Zyklus der Renaissance-Todesbilder aus dem Bischöflichen Schloss gezeigt. Es handelt sich dabei um den schweizweit einmaligen, monumentalen Todesbilderzyklus von 1543 nach Motiven von Hans Holbein d. J., ein faszinierendes, 35 Szenen umfassendes Werk.Entdecken Sie das Domschatzmuseum mit seinen zwei Sammlungsbeständen: Zum einen ist dies der Domschatz selber, der sich grösstenteils aus Reliquiaren und liturgischen Geräten zusammensetzt. Die bedeutenden Kunstwerke gehörten ursprünglich zur mittelalterlichen Ausstattung der Kathedrale und der Klosterkirche St. Luzi. Sie illustrieren eindrücklich die fast 1600 Jahre kirchliche Kulturgeschichte von der Bistumsgründung bis heute. Zum anderen wird der Zyklus der Renaissance-Todesbilder aus dem Bischöflichen Schloss gezeigt. Es handelt sich dabei um den schweizweit einmaligen, monumentalen Todesbilderzyklus von 1543 nach Motiven von Hans Holbein d. J., ein faszinierendes, 35 Szenen umfassendes Werk.

Gruppenführung buchen
Sie sind mit einer Gruppe in unserer Stadt unterwegs? Diese Führung ist auch als private Führung erhältlich.

Hinweis Coronavirus: Schutzkonzept für Führungen

Im Rahmen der Führung gilt es, das folgende Schutzkonzept zu beachten: 

Details zum Angebot

Daten Donnerstags, 13. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. Aug., 9. Sept., 14. Okt., 11. Nov., 9. Dez. 2021
13. Jan., 10. Feb., 10. März 2022
Uhrzeit/Dauer 16.00 / 1 Stunde
Treffpunkt Hof/Kathedrale
Durchführung Ab 1 Person, bei Anmeldung bis zum Vortag 16 Uhr
Sprache Deutsch
Buchung/Tickets Online oder im Tourist Info in der Bahnhofsunterführung Chur
Bezahlung

Kreditkarte (online) oder bar im Tourist Info

    • Gültigkeit
      13.05.2021 - 10.03.2022
    • Zusatz
      inkl. Museumseintritt
    • für Erwachsene
      ab CHF 20
    • Gültigkeit
      13.05.2021 - 10.03.2022
    • für Kinder (6-15 Jahre)
      ab CHF 6

Kontakt

Chur Tourismus

Bahnhofplatz 3
7000 Chur

info@churtourismus.ch

http://www.churtourismus.ch

+41 81 252 18 18

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien