Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Chur

Hinter Gittern – Geschichte(n) aus dem Churer Gefängnis

Viele Geschichten ranken sich um den Sennhof, in dem der Bündner Strafvollzug mehr als 200 Jahre seine Heimat hatte. Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise hinter die dicken Mauern und erfahren Sie von amüsanten und berührenden Anekdoten aus dem Churer Gefängnis.

Öffentliche Führung für Einzelpersonen 
Diese Führung wird an ausgewählten Daten auch als öffentliche Führung angeboten.

Hinweis Coronavirus: Schutzkonzept & Maskenpflicht

Im Rahmen unserer Führungen gilt das Schutzkonzept. Bitte beachten Sie, dass auf allen Führungen eine Maskentragepflicht gilt. Ebenso sind aufgrund der aktuellen Verordnung des Bundes derzeit maximal 14 Gäste pro Guide erlaubt.

Details zum Angebot

Daten Juni - November, täglich (30. November letzt möglicher Führungstermin)
Uhrzeit/Dauer Flexibel, ab 16.11. nur abends möglich / 1.5 Stunden
Treffpunkt Karlihof, beim Brunnen, Chur
Durchführung Bis maximal 25 Personen pro Gruppe
Sprache Deutsch
Reservation Online oder telefonisch bei Chur Tourismus 
Bezahlung

Kreditkarte
Für Inland-Firmen ist auf Anfrage eine elektronische Rechnungsstellung möglich. Es werden keine Barzahlungen angenommen.

Bemerkung

Ab 16.11. startet die erste Bauphase im Sennhof (Schadstoffsanierung im Ausschaffungstrankt, Dauer ca. 2 Wochen). Es ist ggf. an den Führungen mit Lärmemissionen zu rechnen.

    • Gültigkeit
      01.06.2020 - 30.11.2020
    • pro Gruppe
      ab CHF 190

Kontakt

Chur Tourismus

Bahnhofplatz 3
7000 Chur

info@churtourismus.ch

http://www.churtourismus.ch

+41 81 252 18 18

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien