Tourismus in der Alpenstadt Chur, Graubünden, Schweiz.

Kinderplanschbecken & Rutschbahnen

In allen Bädern der Sportanlagen Chur kommen auch (noch) Nichtschwimmer und Kinder auf ihre Kosten. So hat es im Hallenbad Obere Au ein Babybecken mit Flusslauf und Sitzmöglichkeit, sowie ein Lernschwimmbecken (80cm-1.20m tief) für angehende Badenixen und Seebären. Garantierten Rutschbahn-Spass haben Gross und Klein auf der 85m langen Rutschbahn mit Zeitmessung und Effekten, die ausserhalb des Gebäudes verläuft.

Im Freibad Obere Au lockt das moderne, mehrstufige Kinderplanschbecken mit tollen Wasserspielen wie einem Bachlauf, Springbrunnen, Wasserfall, Rutsche und Spritzpistolen die Kleinsten ans Wasser. Der Bereich wird mit grossen Sonnenschirmen beschattet. Für die Grösseren bereitet die Breitrutsche und Röhrenrutschbahn im Lernschwimmbecken (Tiefe bis 1.30m) viel Badespass.

Im grosszügigen, abgetrennten Nichtschwimmer-Bereich (55cm tief), sowie im Planschbecken mit Springbrunnen vergnügen sich Kinder im Freibad Sand.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details