Chur Tourismus (Die Alpenstadt), Graubünden, Schweiz.

19.09.2018

Brambrüesch lanciert "Nomol uffa!"

Das erfolgreiche Ganzjahresabo "Uffa" der Chur Bergbahnen geht in die 2. Runde. Ab sofort bis spätestens am 30. November 2018 kann es zu denselben Top-Konditionen wie 2017/18 bestellt werden.

1'112 Brambrüesch-Fans gesucht

Nomol uffa! setzt für das Ganzjahresabo wiederum auf die drei Abokategorien Singles, Partner und Familien.

Preise mit der ChurCard

  • Singles: ab Fr. 249
  • Paare ab Fr. 349
  • Familien ab Fr. 399.

Preise für EinwohnerInnen der Gemeinden Churwalden, Domat/Ems, Felsberg, Haldenstein und Trimmis sowie Fewo-Besitzer auf Brambrüesch

  • Singles Fr. 333
  • Paare ab Fr. 433
  • Familien ab 499

Rabatt auf Tageskarten Arosa-Lenzerheide

Mit der Uffa-Card gibt es zudem immer 20 Prozent Rabatt auf die Tageskarte von Arosa-Lenzerheide.

Neu

Neu erhalten bei Nomol uffa! auch alle Aktionäre und Mitglieder der Vereine Alpenbikepark und Eisenbahner Sportverband Chur das Abo zum Einheimischentarif. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, das Uffa-Abo z.B. zu Weihnachten zu schenken.

Preise bei Nichterreichen von 1'112 Bestellungen

Falls das Ziel von 1'112 Bestellungen bis am 30. November 2018 nicht erreicht wird, gelten für ChurCard Besitzer/innen und Einheimische die Preise von Fr 599 (Singles), Fr. 779 (Partner) und Fr. 898 (Familien). Alle übrigen Gäste bezahlen Fr. 666 (Singles), 866 (Partner) und 998 (Familie).

Erhältlichkeit des Abos

  • Online unter www.uffa.ch
  • bei Chur Tourismus am Bahnhof
  • an der Talstation der Bergbahnen an der Kasernenstrasse 15
  • bei den Sportanlagen Obere Au in Chur

Gültigkeit des Uffa Abos

  • 1. Dezember 2018 bis zum 29. November 2019
  • an über 300 Betriebstagen gemäss den regulären Betriebszeiten

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien