Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

01.02.2019

100 Jahre Bündner Kunstmuseum: Entdeckerplan für Kinder

Kinder können das Bündner Kunstmuseum neu mit einem spannenden Entdeckerplan erkunden. Der grosse Faltplan ist ein Geschenk für die jungen Besucherinnen und Besucher anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums des Museums.

 

Der Entdeckerplan «CUC» (Rätoromanisch für Blick) ist mehr als nur ein Übersichtsplan. Er schärft den Blick für die Schätze des Museums und sieht hinter die Kulissen des Museumsbetriebs. Der «CUC»  lädt Kinder ab sechs Jahren ein, alleine oder im Austausch mit den Eltern, zu entdecken, zu staunen und zu lernen. Er führt Kinder und Familien spielerisch durch den Erweiterungsbau und die Villa Planta. Durch Beobachten, Zeichnen und Rätseln lässt sich das Bündner Kunstmuseum auf neue Weise erkunden.

Entwickelt  wurde der «CUC» von den Kunstvermittlerinnen des Bündner Kunstmuseums. Gestaltet wurde er von Theres Jörger und dem Büro meierkolb. Die Illustrationen sind von Benjamin Hermann. Der Entdeckerplan wird in den drei Kantonssprachen kostenlos an der Kasse abgegeben.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien