Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

05.11.2019

Freizeitaktivitäten im November

Auch wenn sich die Sonne mal nicht zeigt und es draussen kalt & grau ist, gibt es in Chur einige Möglichkeiten um aktiv zu sein und etwas zu unternehmen. Entdecken Sie unsere Freizeit-Tipps für die kalten Tage! 

 

Klettern & Bouldern im Kletterzentrum Ap'n'Daun
Das Kletterzentrum Ap'n Daun bietet auf 2000 Quadratmetern alles, was das Kletterherz begehrt: Variantenreiche Kletterrouten, ein grosszügiger Boulderbereich und eine Aussenanlage mit Bergsicht. Die diversen Gruppen-  und Individualkurse machen das Ap’n Daun zum beliebten Treffpunkt für alle, die gerne hoch hinaus wollen. Auch nicht geübte Kletterer können unter professioneller Leitung diese faszinierende Sportart kennenlernen. Ausrüstung kann vor Ort gemietet werden.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter www.kletterzentrumchur.ch

Schwimmen im Hallenbad Obere Au 
Ob Längen schwimmen im 25m Becken, Turm springen vom Sprungturm (1, 3 oder 5 Meter) oder im Lernschwimmbecken die ersten Schwimmzüge machen - im Hallenbad Obere Au kann sich jeder vergnügen, umso mehr mit der 85m langen Rutschbahn mit Lichteffekten und Zeitmessung. Im Aussenbereich des Hallenbades liegt zudem das Aquamarin Warmwasser-Erlebnisbad mit diversen Massagedüsen und Sprudelanlagen. Dazu bietet die Traglufthalle eine weitere Möglichkeit, in einem 50m Schwimmbecken des Freibades seine Längen zu ziehen. 

Weitere Informationen zum Angebot gibt's hier

Entspannen in der Saunalandschaft Obere Au
In der Saunalandschaft der Sportanlagen Obere Au lässt es sich so richtig gut entspannen und schwitzen! Ob Finnen-, Kräuter- oder Biosauna, für jeden ist etwas dabei. Zudem gibt es ein komplett erneuertes, wohltuendes Dampfbad. Den Saunagang ausklingen lassen, kann man unter freiem Himmel im Saunahof. Die gemütlichen Liegen auf der begrünten Terrasse lassen einen durchatmen und die frische Luft geniessen. 

Die Benützung des Hallen- und Freibads, sowie Aquamarin Erlebnisbads sind im Eintrittspreise für die Saunalandschaft Obere Au enthalten. 

Weitere Informationen finden Sie hier 

Joggen auf der Finnenbahn
Die Finnenbahn in der Oberen Au ist mit Lichtsensoren ausgestattet damit man auch abends auf den weichen Holzschnitzeln den Weg findet. Die Strecke startet zwischen dem Freibad und den Fussballplätzen in der Oberen Au und führt durch den angrenzenden Wald. Die kleine Runde führt über 200m und die grosse Runde über 600m.

Weitere Informationen gibt's hier.

Bowlen 
Im Einkaufszentrum City West befindet sich das Bowling Center Chur. Mit seinen 14 neuen Bowlingbahnen ist es die modernste Bowlinganlage der Schweiz. Weitere Highlights sind die Westernstadt, die Rodeoanlage und ein Saloon, der die Wild West-Stimmung perfekt abrundet.

Preise und Öffnungszeiten finden Sie unter www.rockandbowl.ch

Das Bowlingcenter Palazzo ist mit 8 Bahnen ausgestattet. Die Bar und Spielautomaten laden zu weiterem Verweilen ein.

Weitere Informationen zum Palazzo Bowling finden Sie hier.

Billard & Dart spielen im Star-Billard Center Chur
11 Billardtische, 1 Snookertisch, 3 Dartscheiben, 3 Tischfussballautomaten und 2 Filpperkästen laden zum Spielen ein. Getränke und kleine Snacks werden an der kleinen Bar serviert. Zum Verweilen lädt die trendige Bistro-Ecke ein.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie unter http://www.star-billardcenter.ch/

Trainieren wie ein Ninja Warrior auf dem Ninja Warrior Parcours
Im Bodies Premium Fitness lädt ein Ninja Warior Parcours zur Königsdisziplin des funktionellen Trainings. Im anspruchsvollen und abwechslungsreichen Parcours geht es um die sportliche Überwindung von Hindernissen. Hier sind Kraft, Mut, Ausdauer, Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Biss, Konzentration und Körperbeherrschung gefragt und zwar gleichzeitig. Quasi nebenbei trainiert man den ganzen Körper. Polysportiver geht es kaum. 

Weitere Informationen unter https://www.bodies-chur.ch/ninja-fitness

Knobeln im AdventureRooms 
Lassen Sie sich in den AdventureRooms einsperren und erleben Sie ein Abenteuer! Völlig auf sich selbst gestellt muss man als Gruppe Räume erkunden, Verstecke und Geheimtüren aufspüren und den Sinn hinter geheimnisvollen Gegenständen, Geräten und Zeichen finden um schlussendlich zu entkommen, bevor der Countdown abläuft.

Weitere Informationen unter www.enuit.ch

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien