Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

18.12.2020

Virtueller 360° Rundgang durch die Alpenstadt

Chur Tourismus lanciert einen neuen 360° Panorama Rundgang, damit potentielle Gäste die Alpenstadt in der jetzigen Zeit zumindest virtuell erkunden können. So soll auch die Vorfreude auf einen Aufenthalt nach der Coronazeit geweckt werden.

 

Seit Corona sind internationale Reisen praktisch nicht mehr möglich. Damit interessierte Gäste trotzdem einen besonderen Einblick erhalten, hat Chur Tourismus nun einen 360° Panorama Rundgang lanciert. Im bekannten Google Streetview Modus kann man sich mittels Menü durch die Altstadt mit ihren malerischen Plätzen und Gassen, durch Sehenswürdigkeiten, in Museen, bis zur Mittelstation der Brambrüeschbahn, einem Rundgang durch die Sport- und Eventanlagen Chur auf der Oberen Au und sogar in die Rheinschlucht klicken und sich in den grossflächigen Panoramafotos umschauen.

Im Google Streetview Modus die Stadt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien