Tourismus in der Alpenstadt Chur, Graubünden, Schweiz.

07.03.2018

Alpenbikepark Chur mit 5 Freeride-Strecken und Abendbetrieb

Das Angebot im Alpenbikepark Chur entwickelt sich seit der Lancierung (Schweizermeisterschaft 2009) stetig weiter. Inzwischen zählt das Set-up fünf Freeride-Strecken in drei Schwierigkeits-Graden (blau/rot/schwarz) und der Alpenbikepark gilt als einer der besten Bikeparks der Schweiz. Der Trail "Brambi Flow" bietet auch für Einsteiger und Tourenbiker ein tolles Abfahrtserlebnis. Der Verein Alpenbikepark Chur setzt grossen Effort ein in den Unterhalt und die Weiterentwicklung der Strecken.

Von Mitte Juni bis Ende August gibt es wiederum das Angebot "Abendbiken"; die Bergbahnen sind vom 15. Juni bis zum 31. August am Freitag jeweils bis 21 Uhr (Juni/Juli) bzw. bis 20 Uhr (August) für Biker in Betrieb.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Details