Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Weitere Umgebung

Viamala-Schlucht

Vor Jahrtausenden vom Gletschereis und vom Wasser des Hinterrheins in den massiven Fels geschliffen, sind in der Viamala-Schlucht heute noch lebendige Spuren einer faszinierenden Geschichte zu entdecken.

Vom Besucherzentrum aus führen 359 Stufen hinunter in die Tiefe der Schlucht. Strudeltöpfe, bis zu 300 m hohe glattgeschliffene Felswände und die Farben des Wassers hinterlassen einen starken Eindruck der natürlichen Schönheit. Spektakuläre Brückenbauten - wie die Wildener-Brücke aus dem Jahre 1739 und die neuen Conzett-Brücken "Pùnts da tgavorgias" - bieten einen Einblick ins Handwerk einstiger und heutiger Brückenbauer.

 

Entdecken Sie die Viamala-Schlucht-Geschichte(n):

  • Öffentliche Schluchtführungen
  • Private Schluchtführungen
  • Schatzsuche für Kinder
  • Viamala Notte mit Erwin Dirnberger (abendliche szenische Schluchtführung)
  • "Via Mala" mit Gian Rupf und Volker Ranisch (Erzähltheater nach John Knittels Roman "Via Mala")

oder lernen Sie das Naturmonument Viamala-Schlucht aus einer ganz neuen Perspektive kennen:

  • Viamala Canyoning

Detailinformationen finden Sie unter www.viamala-schlucht.ch.

 

 

Preis

Eintrittspreise Einzel*
Erwachsene CHF 6.00, Kinder (6 - 16 Jahre) CHF 4.00

*Möchten Sie im Anschluss die Kirche St. Martin in Zillis besuchen, so fragen Sie nach dem neuen Kombi-Ticket.

Eintrittspreise Gruppen (ab 10 Personen)
Erwachsene CHF 4.00, Kinder (6 - 16 Jahre) CHF 3.00

 

Öffnungszeiten

Saison 2020

Die Viamala-Schlucht ist vom 1. April bis 1. November 2020 wie folgt geöffnet:

1. April bis 30. September:
täglich 08.00 - 19.00 Uhr*

1. Oktober - 1. November 2020:
täglich 09.00 - 18.00 Uhr*

*Schlucht-Zutritt bis 30 Minuten vor Schliessung.

Während der Wintersaison (November bis März) bleibt die Viamala-Schlucht aus Sicherheitsgründen geschlossen. Ein Stopp lohnt sich aber auch im Winter.

Weitere Informationen

Viamala-Schlucht

Gästeinformation Viamala
7430 Thusis

Telefon +41 81 650 90 30

E-Mail info@viamala.ch

http://www.viamala-schlucht.ch

Quelle: Viamala Tourismus
Aktualisiert:

Weitere Umgebung

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien