Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

1848 - Die Gründung der Schweiz als Musical

13.12.2019 18:00

Mit «1848» knüpft das künstlerische Team um Felix Benesch an die Erfahrungen von «Hotel Victoria» (Theater Chur 2016) an und stellt eine neue Musical-Produktion auf die Beine: Ein vielschichtiges und kontroverses historisches Tableau für ein grosses Publikum, mit Hip-Hop und Rap als Erzählform und prägendes musikalisches Stilmittel. «1848» handelt von der Geburt der modernen Schweiz aus dem Chaos des postrevolutionären Europas - durch die Augen einer Frau. Regula Engel (1761 - 1853) hat mit ihren Memoiren ein eindrückliches Zeitdokument hinterlassen. An der Seite ihres Mannes, eines Bündner Leutnants, reiste sie im Gefolge Napoleons durch ganz Europa bis nach Ägypten. Die 21fache (!) Mutter stürzte sich sogar selbst in die Schlacht - verkleidet als Mann. Eine erste Fassung von «1848» zeigt das Autorenteam gemeinsam mit ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern im Rahmen einer inszenierten Lesung. Diese richtet sich sowohl an ein Fachpublikum als auch an interessierte Zuschauerinnen und Zuschauer.

Produktion: Die Kollaborateure
Koproduktion: Theater Chur

1848 - Die Gründung der Schweiz als Musical

Information

Freier Eintritt

Tickets

Jetzt buchen

Kontakt

Theater Chur
Kauffmannstrasse 6
7000 Chur

Telefon +41 (0)81 252 66 44

E-Mail administration@theaterchur.ch

Webseite http://www.theaterchur.ch/?page=2&fid=18...

Kontaktanfrage
Theater Chur
Kauffmannstrasse 6
7000 Chur

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien