Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Begegnungscafé: Kontakte pflegen und Leute kennen lernen

17.09.2019 09:00

Einen Café oder Tee können Sie jeden Tag bei uns trinken, denn die Kaffeemaschine ist jeden Tag in Betrieb. Einmal pro Woche aber leistet Ihnen jemand aus der Kirchgemeinde gerne dabei Gesellschaft. Jeden Dienstag laden wir Sie ein, im «Begegnungscafé der Kirchgemeinde» im Foyer des Kirchgemeindehauses Comander Kontakte zu pflegen und Leute kennen zu lernen. Kommen und gehen Sie, wie es Ihnen passt. Wir freuen uns über regen Besuch und vielfältige Begegnungen und Gespräche. Alle Generationen sind an jedem Dienstag herzlich willkommen. An einzelnen Tagen wird jemand einen kurzen Gesprächsimpuls zu einem Thema, das ihn interessiert, geben.

Folgende Personengruppen betreuen das Begegnungscafé:
• Vorstandsmitglieder der Kirchgemeinde
• Mitarbeitende (Pfarrer/-in, Sozialdiakon/-in, Verwalter...) und andere Personen, die unterschiedliche Funktionen im Zusammenhang mit unserer Kirchgemeinde wahrnehmen
• freiwillige Helferinnen und Helfer, die auf vielfältige Weise in unserer Kirchgemeinde tätig sind
• Seniorinnen und Senioren
• Mitglieder von kirchlichen oder der Kirche nahestehenden Gruppierungen (z. B. Vereinigung Freier Protestanten)
• Pfarrerinnen und Pfarrer im Ruhestand
• Pfarrerinnen und Pfarrer in besonderen Funktionen

Begegnungscafé: Kontakte pflegen und Leute kennen lernen

Information

gratis

Gratis für alle / Freier Eintritt
Rollstuhlgängig
Zu-/ Eingang bodeneben

Kontakt

7000 Chur

Telefon 081 252 27 04

Kirchgemeindehaus Comander
Sennensteinstrasse 28
7000 Chur

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien