Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Geheimnisvolle Tierwelt am und im Wasser

02.07.2020 13:00 - 16:50

Mit ihren goldenen Augen verfolgt die Erdkröte das Geschehen in der Luft und wartet gespannt auf eine ahnungslos vorbeifliegende Eintagsfliege. Und schnapp – weg ist die Fliege. Doch nicht nur die Erdkröte und Eintagsfliege, sondern zahlreiche weitere grosse und kleine Tiere wohnen am und im Rhein. Wer das alles sein kann, erfahren wir auf der Exkursion.

Bepackt mit Lupe, Kescher und Bestimmungsbildern erforschen wir mit Renata Fulcri von der Koordinationsstelle für Amphibien- & Reptilienschutz in der Schweiz das Leben der Tiere am und im Wasser. Wir lauschen, entdecken die Geheimnisse des Wassers und erfahren, welche Tiere Strömungsliebhaber sind, wer eine gute Wasserqualität mag und wer doch lieber in ruhigen, Altarmen wohnt.

Treffpunkt: 13.00 Uhr Bahnhof Bonaduz
Ende: 16.50 Uhr Bahnhof Bonaduz
Ausrüstung: Gute Schuhe, wetterfeste Kleidung, z’Vieri, gute Schuhe, Feldstecher (wenn vorhanden)
Anforderung: Kondition für ca. 1 Std. reine Wanderzeit
Durchführung: Findet nur bei guter Witterung statt.
Versicherung: Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Geheimnisvolle Tierwelt am und im Wasser

Information

Exkursion CHF 10.- Erwachsene / Kinder gratis

Auch für Kinder empfehlenswert
Offen für alle
Kinder unter 16 Jahren gratis
Nicht rollstuhlgängig

Tickets

Anmeldung erforderlich bis Di, 30. Juni 2020, 17 Uhr bei Chur Tourismus Tel. +41 81 252 18 18, info@churtourismus.ch

Kontakt

7402 Bonaduz

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien