Tourismus in der Alpenstadt Chur, Graubünden, Schweiz.

Sagen und Märchentage in und um Chur

25.10.2018 - 28.10.2018 am Do, Fr, Sa, So

Zeit: diverse Zeiten und diverse Orte

Von Paracelsus, Goldmachern und dem Stein der Weisen
Bei den \“Sagen- und Märchentagen Chur\“ erleben Sie die Geschichte hinter den Geschichten.
Zum zweiten Mal lässt ein ungewöhnliches Programm die Magie von Sagen und Märchen auf die Faszination von Mythologie und Wissenschaft treffen. Theater, Vorträge, Konzerte, Wanderungen, Workshops und ein spannendes Gesprächspodium.
Mit Andrea Zogg, Tim Krohn, Kammerphilharmonie Graubünden, Röbi Koller, Churer Märchenkreis, dem «Sagenwanderer», Ursina Hartmann, Tonia Maria Zindel, u.v.a.
Im Mittelalter wurde die Alchemie als Ars Magna, die Grosse Kunst bezeichnet. Sie beschäftigte sich mit der Frage von Prozessen, im Menschen wie in der Natur. Diese Prozesse zum Wohl der Menschheit zu nutzen war das höchste Ziel. Dabei handelte es sich immer um einen Wandel zum Besseren, um die Veredlung der Natur. Heute umgibt die Alchemie etwas uminöses, für uns nicht greifbares. Und nach wie vor bedeutet es für viele von uns die Frage: Wie wird Blei zu Gold? Aber Alchemie ist viel mehr: Als geschichtlich bedeutendes Universalthema betrifft es unsere Kulturgeschichte, die Geschichte der Naturwissenschaft, der Pharmazie, der Philosophie und der Suche nach der Kraft, die die Welt im Innersten zusammenhält. Eine Suche, die bis heute anhält. Nicht zuletzt sind unsere Märchen und Sagen voll von Motiven und Symbolen der Alchemie. Sie sind voller Geschichten über Wandlung, Magie und altes Heilwissen, welches bis heute seine Gültigkeit hat. Bei den 2. Sagen- und Märchentagen Chur gehen 54 Künstlerinnen und Künstler sowie 10 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einem vielfältigen Programm diesen Geschichten nach - von der Alchemie, über die Alchemie.
Weitere Informationen unter www.sagenmaerchentage.ch

Sagen und Märchentage in und um Chur

Information

Auch für Kinder empfehlenswert
Offen für alle
Bitte Vorverkauf benutzen

Tickets

direkter Verkauf bei Chur Tourismus im Regionalen Infocenter am Bahnhof Chur

Kontakt

Webseite http://www.sagenmaerchentage.ch

7000 Chur

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien