Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Flexible Schneeschuh & Crossblades Vermietung

Das Schneeschuhwandern am Dreibündenstein zwischen den drei Gebieten Chur/Brambrüesch, Feldis und Pradaschier ist dank attraktiver Rundreisetickets sehr komfortabel. Dank einem flexiblen Mietkonzept braucht man zudem das Material auch nicht mitzuschleppen. 

Bei den nachfolgend aufgelisteten Stationen ist eine flexible Miete von Schneeschuhen und Crossblades möglich; so können hochwertige Schneeschuhe der Marke TSL (Modell Symbioz Taxi) sowie Crossblades (Schneeschuhe zum Fahren) und Stöcke an einer Station gemietet und an einer anderen Station zurückgegeben werden. Damit wird das Schneeschuhwandern am Dreibündenstein noch komfortabler.

 

Miet-Stationen für flexible Miete

Miet-Tarife

  • CHF 20.- / Tag (Schneeschuhe und Stöcke)
  • CHF 30.- / Tag (Crossblades und Stöcke)
  • CHF 15.- / Tag (nur Schneeschuhe)
  • CHF 25.- / Tag (nur Crossblades)
  • CHF   5.- / Tag (nur Stöcke)

Weitere Schneeschuh-Fachgeschäfte in der Region

Crossblades - Schneeschuhe zum Fahren

Die Schneeschuh-Arena Dreibündenstein ist offizieller Partner von Crossblades. Mit Crossblades kann man wie mit Schneeschuhen bequem im Tiefschnee aufsteigen, hat aber dann den Vorteil, dass man - auf der Piste, im Pulverschnee oder Firn - auch abfahren kann. Und die Crossblades sind auch sessel- und skilift-tauglich. Dadurch wird das Schneeschuh-Erlebnis am Dreibündenstein noch komfortabler. Und das Gelände rund um die Gebiete Brambrüesch, Pradaschier und Feldis ist geradezu ideal geeignet für Crossblade-Touren. 

NEU im Winter 2018/19: Einführungskurse Crossblades

Da die Handhabung und auch das Fahren mit den Crossblades etwas Erfahrung benötigt, bietet die AIS-Sportschule auf Brambrüesch im Winter 2018/19 regelmässig Schnuppertouren mit Crossblades am Churer Hausberg an. Auf einer dreistündigen Tour erhalten die Gäste dabei eine Einführung und begeben sich nachher unter fachkundiger Leitung auf eine gemeinsame Crossblades Tour in flachem bis mittlerem Gelände.

 

6. Januar 2019: Grosser Crossblades Test & Nationale Crossblades Meisterschaften

Am 6. Januar 2019 können die Crossblades am Churer Hausberg Brambrüesch bei der AIS-Sportschule (Brambus Center) kostenlos getestet werden. Spezialisten des Herstellers Inventra AG sowie Schneesportlehrer der AIS-Sportschule sind vor Ort für die Einführung und Erklärung der Crossblades. Die offiziellen Routen der Schneeschuh-Arena Dreibündenstein ab Brambrüesch eignen sich hervorragend auch für Crossblades. 

Anschliessend finden die 2. Nationalen Crossblades Meisterschaften statt. Die Teilnahme ist offen für alle. Wettkampf-Material (Crossblades & Stöcke) steht zur Verfügung. Anmeldeschluss: 5. Januar 2019, 12:00 Uhr. 

Weitere Infos im Flyer:

 

 

Video Crossblades:

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien