Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

25.03.2019

Kulinarik-Touren Chur & Rheintal: Genuss pur!

Genüsslich von Gang zu Gang wandern oder radeln – dafür stehen die beliebten Kulinarik-Touren von Chur Tourismus. Inzwischen sind es bereits vier kulinarische Wanderungen und zwei kulinarische Fahrradtouren, auf welchen man Bewegung und Genuss in idealer Weise kombinieren kann. 

Die Region genussvoll entdecken

Wanderer kommen beim Churer Höhenweg, der Churer Rheinwanderung sowie der Genusswanderung... mit Pfiff! auf ihre Kosten und geniessen unterwegs jeweils ein leckeres 3-Gang-Menü in verschiedenen Restaurants entlang der Route. Velofahrer und E-Biker haben die Wahl zwischen dem Churer Rheintal und der Region Fünf Dörfer – wo sie entlang abwechslungsreicher Routen ebenfalls mit einem feinen 3-Gang-Menü verwöhnt werden.

Das neuste Angebot Dreibündenstein Genusswanderung ist durch eine Zusammenarbeit mit der Hosang'schen Stiftung Plankis zustande gekommen. Es ergänzt die Panoramawanderung zwischen Brambrüesch und Feldis mit einem exklusiven Churer Lunch-Sack mit ausgesuchten Bündner Spezialitäten von Plankis – ideal für einen genüsslichen Zwischenhalt beim historischen und aussichtsreichen Dreibündenstein. Alle Bergbahnfahrten sowie auch die Rückfahrt nach Chur mit Bus oder RhB sind inklusive.

Bei allen Angeboten erhalten die Wanderer und Velofahrer einen ausführlichen Routenplan (auch GPS-Daten sind verfügbar). Gebucht werden können die Kulinarik-Touren bei Chur Tourismus, mindestens drei Tage vor der gewünschten Durchführung.

 

Weitere Infos und Buchungen:

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien