Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

18.06.2019

Alphornworkshops

Das Alphorn ist ein imposantes und faszinierendes Instrument. Wie kein anderes ist es ein klingendes Symbol für die Alpenländische Kultur!

 

Ab sofort haben Sie immer am Mittwochnachmittag die Möglichkeit, das Alphornspielen selber auszuprobieren! Der bekannte Churer Alphornspieler Werner Erb bietet wöchentliche Schnupperworkshops an, welche jeweils am Mittwoch von 13.00 bis 16.00 Uhr im Churer Stadtpark stattfinden. Alphörner und Mundstücke stehen gratis zur Verfügung. Es sind keine spezielellen Vorkenntnisse notwendig. Ein Spass für Gross und Klein!

Für Gruppen ab 5 Personen: 

Alphorn-Workshop auf Brambrüesch

Unter der Anleitung von Werner Erb können Sie mit ihren Begleitern die ersten Versuche im Alphornspielen inmitten der malerischen Landschaft auf dem Churer Hausberg Brambrüesch machen. Und im Anschluss werden Sie in der VIVA berg.baiz mit einem feinen Mittagessen verwöhnt (an Sonntagen jeweils auch Brunch möglich)!

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien