Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

25.06.2019

Neuer Hundespielplatz auf Brambrüesch

Pünktlich zum Start in die Sommersaison 2019 gibt es auf dem Churer Hausberg einige Neuigkeiten - sowohl für Zwei-, wie auch für Vierbeiner... Für Gross und Klein... Bei Sonnenschein und auch bei Regenwetter (mehr sei hier noch nicht verraten)! Ein erstes dieser neuen Angebote wurde soeben eröffnet: Der erste Hundespielplatz der Ostschweiz!

 

Der Hundespielplatz befindet sich direkt neben der Bergstation auf Brambrüesch und umfasst ein grosses eingezäuntes Stück Wiese mit verschiedenen Objekten und Spielsachen, welche die vierbeinigen Gäste zu Spiel, Bewegung und sozialer Interaktion mit ihren Artgenossen ermuntern. Der Mensch steht für einmal im Hintergrund, denn die Idee des Hundespielplatzes ist es, dass sich die Hunde frei und nach Lust und Laune bewegen können. Für die Besitzer stehen gemütliche Sitzbänke zur Verfügung, von wo man dem lustigen Treiben der vierbeinigen Spielplatzbenutzer zuschauen kann.

Auf dem Hundespielplatz stehen zudem verschiedene Spielsachen, wie Bälle sowie ein erfrischendes Hundeplantschbecken zur Verfügung. Der Hundespielplatz ist in dieser Form der erste in der Ostschweiz und wurde in Zusammenarbeit mit dem Verein Dog Game realisiert. Er ist öffentlich zugänglich und kann gratis benutzt werden.

Im Juli werden auf Brambrüesch noch zwei weitere tolle Angebote eröffnet, welche insbesondere Kinderherzen höher schlagen lassen und auch bei schlechtem Wetter für tolle Erlebnisse auf dem Churer Hausberg sorgen! Weitere Infos dazu folgen demnächst. 

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien