AKTUELL: Aufgrund der Situation rund um den Corona-Virus sind zur Zeit diverse Angebote stark eingeschränkt.
Aktuelle Informationen von den kantonalen Behörden
AKTUELL: Aufgrund der Situation rund um den Corona-Virus sind zur Zeit diverse Angebote stark eingeschränkt.
Aktuelle Informationen von den kantonalen Behörden
Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

27.01.2020

Crossblades Schnuppertouren auf Brambrüesch

Was gibt es gemütlicheres, als bei perfekten Schneebedingungen einen entspannten Aufstieg mit atemberaubender Aussicht zu geniessen und anschliessend auf einer spassigen Abfahrt zu Tale zu gleiten? Es ist immer und für Alle die richtige Zeit um das Sportgerät Crossblades (Schneeschuh mit dem man runterfahren kann) auszuprobieren! Die AIS-Sportschule auf Brambrüesch bietet im Winter 2019/2020 regelmässig Crossblades Schnuppertouren an - ideal um das neue Sportgerät kennenzulernen. 

 

Inhalt

  • Vorstellen und Handhabung der Crossblades
  • Einführung und sich vertraut machen mit den Crossblades
  • Aufstieg ca. 1-2 Std. flach bis mittelsteiles Gelände (Brambrüesch - Hühnerköpfe oder Dreibündenstein)
  • Kleine Verpflegung aus dem eigenen Rucksack und Panorama geniessen
  • Abfahrt nach Brambrüesch

Wichtig

  • Besammlung: 9 Uhr bei der AIS Sportschule auf Brambrüesch (Brambus Center)
  • Dauer: ca. 3 Stunden
  • Alter: ab ca. 12 Jahren (mindestens Schugrösse 36)
  • Kosten: CHF 50.- pro Person (inkl. Crossblade und Stöcke)
  • Geeignetes Schuhwerk: Wanderschuhe, feste Trekkingschuhe, Snowboardschuhe oder Tourenskischuhe
  • Anreise: mit der Brambrüeschbahn oder Auto über Malix

Voraussetzungen

  • Keine (ist auch für Nicht-Skifahrer geeignet)
  • Kurs findet ab 4 Teilnehmern statt

Daten

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien