Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

06.11.2020

Churer Weihnachtsbaum: Helfen Sie mit beim Schmücken

Der traditionelle Weihnachtsbaum auf dem Arcasplatz soll als Zeichen des Miteinander und Füreinander von der Churer Bevölkerung geschmückt werden. Gross und Klein sind dazu eingeladen, bei diesem einmaligen Projekt mitzumachen und der Tanne weihnachtlichen Zauber zu verleihen.

 

Sonne, Mond und funkelnde Sterne als Antwort auf ein von Unsicherheit und sozialer Distanz geprägtes Jahr. Die Stadt Chur, zusammen mit dem Verein Altstadt Chur, will in diesem besonderen Advent ein warmes Zeichen des Miteinander und Füreinander setzen und lässt 2020 den traditionellen Weihnachtsbaum auf dem Arcasplatz von der gesamten Churer Bevölkerung schmücken.

Gross und Klein sind dazu eingeladen, bei diesem einmaligen Projekt mitzumachen und der Weihnachtstanne auf dem Arcasplatz weihnachtlichen Zauber zu verleihen. Das Thema lautet "Sonne, Mond und Sterne" und die kreativen Schmuckstücke zu diesem Thema können bis zum 18. November 2020 am Empfang des Churer Stadthauses abgegeben werden. Die gesammelten Dekorationen werden dann am Weihnachtsbaum auf dem Arcas angebracht.

Mit Lichtshow & Musik stimmungsvoll in Szene gesetzt

Ab dem ersten Advent wird der Weihnachtsbaum auf dem Arcas zu sehen sein. Und wird während der Adventszeit täglich mit einer kleinen, festlichen Lichtshow in goldenes Licht getaucht und wöchentlich von der Churer Musikerin Astrid Alexandre in einem feinen kulturellen Programm sinnlich und stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien