Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Hindernisfreie Stadt Chur

Als die Stadt in der Schweiz mit einer der grössten zusammenhängenden verkehrsfreien Zonen eignet sich natürlich vor allem die Altstadt in besonderem Masse auch für Rollstuhlfahrer – inkl. ihrem Angebot zum Einkaufen, Essen, Flanieren, Kultur (Museen), etc. 

 

Seit 2015 ist nun die ganze Bahnhofstrasse, vom Bahnhofplatz bis zum Postplatz, autofrei, so dass der Zugang vom rollstuhlgängigen Bahnhof bis in die verkehrsfreie Altstadt via Fussgängerzone möglich ist (nur einmal muss eine Strasse mit Ampelsystem überquert werden). Der neu gestaltete Alexanderplatz mit einem Wasserspiel und Trinkbrunnen in mitten der Fussgängerzone lädt zusätzlich zum Verweilen und Flanieren ein.

Mit dem interaktiven Stadtplan auf unserer Webseite, findet man die wichtigsten Angebote für Hindernisfreiheit. Gewünschte Kategorien (z.B. Freizeit oder Gastronomie) im Plan wählen und Filter Hindernisfreiheit aktivieren.

Hotels mit rollstuhlgängigen Zimmern
Folgende Hotels in Chur bieten einzelne, komplett eingerichtete, rollstuhlgängige Zimmer an:

 

Tastmodell Churer Altstadt

Dank einem Altstadt-Tastmodell für Blinde und Sehbehinderte, ist die älteste Stadt der Schweiz ertastbar. Das Modell hilft blinden und sehbehinderten Menschen, sich ein Bild der Churer Altstadt zu machen. Gleichzeitig dient es auch als nützliches Hilfsmittel für Stadtführungen und ist eine Attraktion für Kinder. Das Bronzemodell befindet sich in der Churer Altstadt auf dem Martinsplatz. Die 1:500-Miniatur steht auf einem Betonsockel und ist auch für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Namen der wichtigsten Gebäude sind in Buchstaben und Braille-Blindenschrift ausgeführt.

ParaMap

«ParaMap» ist eine Plattform, welche Informationen zu rollstuhlgängigen Lokalitäten unterschiedlicher Kategorien zusammenfasst. Die gewünschten Informationen werden übersichtlich auf einer Karte angezeigt. Zur Zeit sind folgende Kategorien vorhanden (weitere Kategorien sind in Planung):

• Rollstuhlgängige Parkplätze 
• Rollstuhlgängige Toiletten (Eurokey) 
• Rollstuhlgängige Hotels

Die mobile Webapplikation ist als iPhone-App und als Desktop-optimierte Version verfügbar. Hier finden Sie eine Anleitung zur Verwendung von «ParaMap». Die Anwendung ist in drei Landessprachen erhältlich.

Weitere hilfreiche Dokumente
Der im Rahmen einer Maturarbeit entstande Stadtführer «Rollend durch Chur» beinhalten nützliche Informationen für Rollstuhlfahrer/-innen bezüglich Anreise, Aufenthalt, sanitären Anlagen und speziellen Angeboten. 

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien