Chur Tourismus (Die Alpenstadt), Graubünden, Schweiz.

Dreibündenstein Erlebnisrodeln

Eine schöne und erlebnisreiche Familien- oder Gruppen-Wanderung, die optional mit einer Abfahrt auf der längsten Rodelbahn der Schweiz abgeschlossen werden kann. Im attraktiven Rundreiseticket sind die Fahrten mit der Brambrüeschbahn, zwei Abfahrten auf der Rodelbahn Pradaschier sowie auch die Rückfahrt mit dem Postauto inkludiert.

Route

Für die Rundwanderung nach Pradaschier/Churwalden mit Rodel-Erlebnis gibt es zwei Varianten:

Variante 1 (Brambrüesch - Pradaschier)
Die aussichtsreiche und einfache Wanderung startet bei der Bergstation der Brambrüesch-Bahn in Chur. Durch malerische Waldabschnitte hindurch ist bald die Malixer Alp erreicht. Relativ eben und mit wunderbaren Panoramablicken passiert man zuerst die Galtialp, später die Bärenalp und schliesslich die Pradaschieralp. Mehrere Grillstellen für eine Rast und eine prächtige Bergflora begleiten den Wanderer – eine echte Genusswanderung! Bald schon ist die Bergstation der Pradaschier-Bahn erreicht. Alternativ kann die Wanderung von Brambrüesch nach Pradaschier natürlich auch über den Dreibündenstein gemacht werden, dann mit mehr Höhenmetern und längerer Wanderzeit.

Variante 2 (Feldis - Pradaschier)
Mit der Luftseilbahn von Rhäzüns nach Feldis fahren und auf dem schönen Höhenweg über die Windegga nach Pradaschier wandern.

Pradaschier 
Beide Varianten enden bei der Bergstation der Pradaschier-Bahn, wo eine urgemütliche Bergbeiz mit grosser Sonnenterrasse zu einem Besuch einlädt. Talwärts geht es mit einer der längsten Rodelbahnen der Welt, ein wahrhaft unvergessliches Erlebnis! Wer möchte, hängt gleich noch eine Runde Rodeln an. Von der Talstation in Churwalden fährt das Postauto in 30 Minuten zurück nach Chur - und bei Variante 2 erreicht man den Ausgangspunkt Rhäzüns ab Chur mit dem Churer Stadtbus oder der Rhätischen Bahn.

Touren-Daten (Variante 1)

Rundreise-Angebot

  • inkl. Gondelbahn Chur - Känzeli - Brambrüesch
  • inkl. zwei Abfahrten mit der Rodelbahn Pradaschier - Churwalden
  • inkl. Rückfahrt Churwalden - Chur mit dem Postauto
  • Hinweis: Auch in umgekehrter Richtung möglich

Tarife

  Einzelpers. Gruppen (10+)
Erwachsene CHF 55.50 CHF 44.50
mit Halbtax CHF 41.80 CHF 35.40
mit GA CHF 38.00 CHF 32.20
Kinder 6-15 CHF 28.60 CHF 23.10
mit Junior-Karte CHF 15.00 CHF 15.00

Die Rundreise-Tickets erhalten Sie bei folgenden Bergbahnen:

Die Rundreise ist jeweils in beide Richtungen möglich. Die Tickets beinhalten jeweils die Rückfahrt zum Ausgangspunkt, wo die Tickets gelöst wurden.

Es ist auch möglich, das Rundreiseticket bei der Talstation in Churwalden zu lösen und dann zuerst mit dem Postauto nach Chur zu fahren und anschliessend die Wanderung und Rodelabfahrten zu machen. 

Abfahrts-Spass

Die Rodelbahn in Pradaschier sowie der Trottinett-Plausch in Brambrüesch ergänzen die Wanderung und sorgen für viel Abfahrts-Spass zum Abschluss. 

Buchbare Dreibündenstein Angebote
Die Hotel-Pauschale umfasst eine Übernachtung, ein Rundwander-Ticket sowie ein 3-Gang Bündner Menü. Bei der Kulinarik-Tour gibt es nebst dem Wander- und Rodel-Erlebnis auch noch ein feines Menü dazu.
Hotel-Pauschale: Panoramawanderung & Bündner Menü Kulinarik-Tour: Genusswanderung... mit Pfiff!

Dreibündenstein Rundwanderungen

Die Wanderregion zwischen den drei Gebieten Chur-Brambrüesch, Feldis und Pradaschier ist geprägt von der malerischen Hochebene rund um den Dreibündenstein. Die abwechslungsreichen Rundwanderungen bestechen durch ein fantastisches 360° Panorama und ermöglichen unvergleichliche Wandererlebnisse. In den attraktiven Rundreise-Tickets sind alle Bergbahnen und auch die Rückreise mit dem ÖV inklusive.

Rundwanderungen entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien