Chur Tourismus - Die Schweizer Alpenstadt, Graubünden

Dreibündenstein Panoramaweg

Die erlebnisreiche Genusswanderung von Brambrüesch zum Dreibündenstein und weiter nach Feldis führt durch eine bezaubernde Alpen-Flora und bietet grossartige Rundsichten in die umliegende Bergwelt. Im attraktiven Rundreiseticket sind alle Fahrten mit den Bergbahnen sowie auch die Rückfahrt mit Bus oder Bahn inkludiert.

Touren-Daten

1: ohne Benutzung Sesselbahn Mutta - Feldis / 2: mit Benutzung Sesselbahn

  • Länge: 12.7 km (1) / 9.2 km (2)
  • Höhenmeter/Anstieg: 630 m 
  • Max. Höhe: 2174 m. ü. M
  • Wanderzeit: ca. 4:10 Stunden (1) / ca. 3:30 Stunden (2)
  • Anforderung: mittel
  • Rundreise: Chur - Brambrüesch - Dreibündenstein - Feldis - Rhäzüns - Chur 
    (auch in umgekehrter Richtung möglich)
  • Detaillierte Touren-Daten (GPS) mit Übersichts-Karte

Rundreise-Angebot

  • inkl. Gondelbahn Chur - Känzeli - Brambrüesch
  • inkl. Sesselbahn Mutta - Feldis
  • inkl. Gondelbahn Feldis - Rhäzüns
  • inkl. Rückfahrt Rhäzüns - Chur mit Bus oder Bahn
  • Hinweis: Auch in umgekehrter Richtung möglich

Tarife

  Einzelpers. Gruppen (10+)
Erwachsene

CHF 39.60

CHF 32.50
mit Halbtax-Abo CHF 26.00 CHF 23.40
mit GA CHF 17.00 CHF 16.20
Kinder 6-15 CHF 17.10 CHF 14.20
mit Junior-Karte CHF 5.00 CHF 4.50

Die Rundreise-Tickets erhalten Sie bei folgenden Bergbahnen:

Die Rundreise ist in beide Richtungen möglich (Brambrüesch-Feldis / Feldis-Brambrüesch). Die Tickets beinhalten jeweils die Rückfahrt zum Ausgangspunkt, wo die Tickets gelöst wurden.

Dreibündenstein Kulinarik-Touren
Bei der Dreibündenstein Genusswanderung gibt es nebst Rundwanderticket einen exklusiven Churer Lunch-Sack und bei der Genusswanderung mit Pfiff lockt ein 3-Gang Bündner Menü und eine Rodelabfahrt.
Kulinarik-Tour: Dreibündenstein Schneeschuh-Genuss Kulinarik-Tour: Dreibündenstein Genusswanderung Kulinarik-Tour: Genusswanderung... mit Pfiff!
Wandergenuss mit dem Churer Lunch-Sack
Mit dem exklusiven Churer Lunch-Sack mit ausgesuchten Bündner Spezialitäten der Hosang'schen Stiftung Plankis wird die Rundwanderung von Brambrüesch nach Feldis zur echten Genusswanderung.
Hier erfahren Sie, was dahinter steckt

Dreibündenstein Rundwanderungen

Die Wanderregion zwischen den drei Gebieten Chur-Brambrüesch, Feldis und Pradaschier ist geprägt von der malerischen Hochebene rund um den Dreibündenstein. Die abwechslungsreichen Rundwanderungen bestechen durch ein fantastisches 360° Panorama und ermöglichen unvergleichliche Wandererlebnisse. In den attraktiven Rundreise-Tickets sind alle Bergbahnen und auch die Rückreise mit dem ÖV inklusive.

Rundwanderungen entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung

Ein Shared Service von Graubünden Ferien